raum13 - das Team


Von der Freude am Bauen

 

Der Beweggrund, stets "Neues" zu schaffen, ist die Basis unserer Kreativität. Unser Arbeitsumfeld ist geprägt von sich laufend ändernden Tatsachen. Technik und Normen entwickeln sich weiter, während unsere Umwelt wachsende Behutsamkeit fordert. In diesem Kontext suchen und finden, entwerfen und verwerfen wir mit Freude und Leidenschaft, die unserer Profession eigen ist.

 

100% Teilleistung

 

Vom Konzept bis zur Schlüsselübergabe bieten wir sämtliche Leistungen für einen reibungslosen Planungs- und Bauablauf. Dabei verstehen wir Planen und Bauen als gemeinsames Arbeiten. Für jedes Projekt stellen wir ein engagiertes Team von Fachplanern und Baufirmen zusammen und können dabei auf ein lange gewachsenes, regionales Netzwerk kompetenter Partner zurückgreifen.

 

 

 


Joachim Keller

Architekt, Dipl.-Ing. (FH), Büroinhaber

 

"Neben meinem Anspruch nach qualitativ hochwertiger und innovativer Architektur, ist für mich vor allem die Zufriedenheit des Bauherrn das wichtigstes Ziel und das maßgebliche Kriterium meiner erfolgreichen Arbeit.  Das richtige Konzept, perfekte Planung, Kostensicherheit, Wirtschaftlichkeit und Termintreue, sind deshalb für mich gleich bedeutend mit Funktionalität und Wohlbefinden der Nutzer. "

 

Vita:

Joachim Keller, geboren 1977

2003 - Studentische Mitarbeit Böwer, Eith, Murken, Spieker Architekten, Freiburg 

2004 - Diplom Georg-Simon-Ohm Fachhochschule, Nürnberg

2004 - Wettbewerbsbearbeitung mit Ch. Volkmar Dipl.-Ing. Architekten, Nürnberg 

2005 - Gründung Planungsbüro Raum 13, Fürth

2006 - Innenarchitekturbüro Kessel, Lauf

2006 – 2009 - Architekturbüro Dürschinger, Fürth

2009 - Eintragung von Raum 13 in Architektenliste der Architektenkammer Bayern


Lea Rattmann

Dipl.-Ing. (FH) Innenarchitektur und M.A. Denkmalpflege


Simone Schillinger
Dipl.-Ing. (FH), Architektur

Ernestine Steger
M.A. Architektur

Mia Weidmann

Werkstudentin Architektur


Dr. Manuel Mühlbauer

Architekt Dipl.-Ing.


Oscar
Dipl. Stolperfalle (HS)